Menü

Menü

Freitag, 20. Oktober 2017

Travel Guide - Paris

Paris ist immer eine Reise wert. Doch welche Sehenswürdigkeiten sollte man bei einem Kurztrip auf jeden Fall gesehen haben? Ich zeige euch meine zehn Favoriten!

Tour Eiffel
Was ist eine Reise nach Paris ohne einen Besuch auf dem Eiffelturm? Um ganz nach oben zu kommen, muss man leider oft sehr lange warten oder im Voraus Karten besorgen, aber auch der Ausblick von der zweiten Etage lohnt sich auf jeden Fall! 
Das Marsfeld vor dem Eiffelturm eignet sich super für ein Picknick oder um Fotos vom Eiffelturm zu machen. Wenn man vom Eiffelturm über die Seine weiter geht, kommt man zum Jardin de Trocadero und zum Palais de Chaillot. Dort ist der perfekte Ort, um Fotos mit dem Eiffelturm zu machen. Dafür sollte man aber wenn möglich früh aufstehen, da tagsüber dort meistens sehr viel los ist.






Île de la Cité
Wenn man in Paris ist, sollte man auf jeden Fall auf der Île de la Cité - dem ältesten Teil der Stadt - gewesen sein und dort Notre Dame besuchen!




Île Saint-Louis
Direkt neben der Île de la Cité liegt die Île Saint-Louis. Aufgrund der ruhigen Lage und den schönen alten Häusern gehört die Insel zu den beliebtesten Wohngegenden in Paris. Es gibt aber auch einige kleine Boutiquen und Cafés. Ein Spaziergang über die Insel lohnt sich also auf jeden Fall!




Seine
Eine Bootsfahrt auf der Seine ist ideal, wenn man wenig Zeit hat und trotzdem viele Sehenswürdigkeiten sehen will! Am besten eignen sich dabei Hop-on-Hop-off-Boote wie Batobus. Die Boote halten an allen wichtigen Sehenswürdigkeiten an der Seine und mit dem Tagestarif kann man so oft ein- und aussteigen, wie man will. Perfekt für eine gemütliche Rundfahrt oder als Transportmittel von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten!


Arc de Triomphe
Der Triumphbogen von Paris ist einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten und ihr solltet bei eurer Reise nach Paris auf jeden Fall dort gewesen sein! Nicht nur der Bogen an sich ist sehenswert, sondern auch die Aussichtsplattform lohnt sich! Von dort hat man eine wunderschöne Aussicht auf Paris und vor allem auf den Eiffelturm. 




Champs Elysées 
Auf der bekannten Prachtstraße zwischen Triumphbogen und Louvre findet man so ziemlich alle bekannten und teuren Geschäfte. Aber auch in den Seitenstraßen befinden sich noch einige interessante Läden. Und selbst, wenn man nichts einkaufen will, ein Spaziergang auf der bekanntesten Straße von Paris lohnt sich auf jeden Fall. Außerdem verbindet die Straße den Arc de Triomphe mit dem Louvre und so kann man gleich drei Sehenswürdigkeiten auf einmal sehen!

Louvre
Wenn man auf der Champs Elysées weiterläuft, kommt man zum Jardin des Tuileries und zum Place de la Concorde und schließlich zum Louvre. Die Pyramide, die den Eingang des Museums bildet, ist ebenso sehenswert wie das Innere des Museums. Wenn man sich für Kunst interessiert, könnte man dort Stunden verbringen, denn neben der "Mona Lisa" enthält das Museum noch viele weitere berühmte Kunstgegenstände. Leider muss man auch hier wieder sehr lange anstehen, also am besten Karten vorbestellen!





Montmatre
Der Hügel im Norden von Paris hat ebenfalls einiges zu bieten: Neben der wunderschönen Basilika Sacré Coeur gibt es viele schöne Cafés, Restaurants und Künstlerateliers. Von dort oben hat man außerdem wieder eine traumhafte Sicht auf die Stadt.





Le mur des je t'aime
Wenn man schon Montmartre besichtigt, lohnt es sich auch noch zum Square des Abbesses in der Nähe zu gehen! Dort steht nämlich die "mur des je t'aime", eine Wand auf der in 250 verschiedenen Sprachen "Ich liebe dich" steht. Ich finde, das ist wirklich einen Besuch wert!






Parc des Buttes-Chaumont
Livs und mein Lieblingspark ist definitiv der Parc des Buttes-Chaumont. Der Park ist ein wunderschöner, riesiger Garten im englischen Stil mit einem See, einer Hängebrücke, Höhlen und einem Pavillion, von dem aus man einen tollen Blick über Paris hat. Da der Park nicht ganz im Zentrum liegt, ist er ein absoluter Geheimtipp mit vielen Einheimische und wenig Touris.





Ich hoffe, dass euch meine Tipps ein wenig weitergeholfen haben. Wart ihr schon einmal in Paris? Und habt ihr noch weitere Orte, die man in Paris auf jeden Fall gesehen haben sollte?

Eure


Kommentare:

  1. Nach Paris würde ich auch gerne einmal. Eure Fotos sehen richtig schön aus, vor allem ins Louvre würde ich gerne einmal sehen.
    Lg

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank!
    Ja, Paris ist echt eine schöne Stadt!

    AntwortenLöschen